melius

Nachhaltigkeit

Das Thema Nachhaltigkeit spielt in unserer Unternehmensstrategie nicht nur eine wichtige Rolle, sie ist auch fest verankert in unserem täglichen Handeln und unserer Unternehmenskultur. Den Klimawandel sehen auch wir bei melius als eine der größten Herausforderungen der Gesellschaft. Daher fühlen wir uns verpflichtet, Maßnahmen umzusetzen, die aktiv den Klimawandel bekämpfen können.

Das Einzige, was eine Wegwerfgesellschaft entsorgt, ist Ihre Zukunft.

Getreu diesem Motto versuchen wir bei melius, so weit wie möglich auf Abfall zu verzichten. Wegwerfgeschirr und Einweg-Kaffeebecher finden bei uns keinen Platz, daher erhält jeder unserer MitarbeiterInnen von uns z.B. einen „Café to go“ Becher als Willkommensgeschenk.

Digital heißt nachhaltig

Ganz auf Papier können wir in unserer täglichen Arbeit nicht verzichten, wir nutzen jedoch nur recyceltes Kopierpapier. Hier sparen wir jede Menge CO2 ein und verkleinern daher unseren CO2 Fußabdruck deutlich. Durch den Einsatz von Tablets in der Therapie und der Vor – und Nachbereitung sparen wir zudem große Mengen an Papier. Alle unsere Arbeitsprozesse in der Verwaltung haben wir digitalisiert und und schonen damit ebenfalls die Wälder.

Energie, die wir wirklich (ver)brauchen

Unsere Therapiezentren werden zu 100% mit grünem Strom versorgt, der zu 100% aus erneuerbaren Energien gewonnen wird. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Abkehr von einer auf Kohle basierenden Energiegewinnung. Bewegungsmelder in den Praxen helfen uns zudem, Strom nur dann zu verbrauchen, wenn er auch wirklich benötigt wird. Unsere Firmenfahrzeuge haben, wann immer es die Infrastruktur vor ort zulässt, einen Elektroantrieb. Selbstverständlich unterstützen wir unsere Mitarbeiter darin auf ein Auto zu verzichten und bieten durch melius unterstütze Leasingangebote für Fahrräder an.

Wie lebt man Nachhaltigkeit? Am besten von innen heraus!

Zu unserem ganzheitlichen Verständnis von Nachhaltigkeit gehört natürlich auch, dass wir auch nachhaltig handeln.
Da die Tierhaltung weltweit einer der größten CO2-Emittenten ist, verzichten wir bei allen offiziellen Meetings auf Fleischprodukte. Gleichzeitig unterstützen wir Produkte und Lieferketten aus der jeweiligen Region. Gesundes und abwechslungsreiches Essen ist für uns Voraussetzung für ein nachhaltiges Leben!
Bei der Organisation von Reisen setzen wir auf klimafreundliche Verkehrsmittel und nachhaltige Mobilitätskonzepte und natürlich, wo auch immer möglich, auf die eigenen Beine und das Fahrrad.

Nachhaltigkeit geht nicht alleine

Neben unseren eigenen Maßnahmen unterstützen wir darüber hinaus Organisationen und Initiativen, die sich für eine nachhaltige Welt einsetzen. Wir legen dabei viel Wert auf lokale Maßnahmen. Dies kann z.B. eine Non-Profit- Organisation sein, die sich für die Aufforstung unserer heimischen Wälder einsetzt. Wir wollen sowohl unseren Patienten vor Ort eine intakte Natur ermöglichen, aber genauso unseren Mitarbeitern. Daher planen wir gemeinsam mit allen unseren MitarbeiterIinnen gemeinsame Pflanztage im Wald. Das schafft nicht nur Teamgeist und ein Verständnis für das Thema Nachhaltigkeit, sondern bringt nachhaltigen Muskelkater und bleibt damit im Gedächtnis…
Darüber hinaus kann jede Einrichtung von uns direkt vor Ort Initiativen und Organisationen unterstützen. Die volle Unterstützung aller Kollegen von melius ist hier immer gewährleistet.